Kontakt

Wolfgang Schuster

Tel. +41 (0)44 253 67 17
Fax +41 (0)44 253 67 18

E-Mail

Zum Thema

 

Entwicklung von Preisstrategien

Unternehmen, die ihrem Preismanagement keine besondere Beachtung schenken oder sich ganz auf taktische Preismassnahmen konzentrieren, leiden häufig unter Margenzerfall oder schöpfen ihre Potenziale nicht aus. Die eigentliche Ursache liegt dabei oftmals im Fehlen einer konsistenten Preisstrategie. Diese liefert die Grundlage für nachhaltige Profitsteigerungen und den Erfolg am Markt, schafft Orientierung und kann Unternehmen helfen, Preiskriege zu vermeiden. Um ihre volle Wirkung entfalten zu können, ist sie in enger Anlehnung an die übergeordneten unternehmens- und marketingstrategischen Zielsetzungen zu gestalten. Zentrale Elemente der Preisstrategie sind die preisliche Positionierung, die Preisstruktur und das Preisverhalten. Die Möglichkeiten und Grenzen der Preisstrategie ergeben sich aus:

  • der Kostensituation Ihres Unternehmens,
  • der Kapazität Ihres Angebots,
  • aus dem Preisverhalten Ihrer Wettbewerber und
  • aus der Zahlungsbereitschaft Ihrer Kunden,

wobei die Ausrichtung der Preise an der Zahlungsbereitschaft die Königsdisziplin der Preisgestaltung darstellt und die grössten Renditesteigerungen verspricht.

Input unterstützt Sie sowohl bei der Definition neuer, als auch bei Überprüfung und Optimierung bestehender Preisstrategien und deren Ausrichtungen auf den Kundennutzen. Ausgehend von den preispolitischen Zielsetzungen und den übergeordneten strategischen Vorgaben führen wir Sie durch den Strategieprozess und stellen durch konsequente Abstimmung von Kundennutzen und relativem Preisniveau ein Höchstmass an Markenkonformität im Pricing sicher. Dabei setzen wir vielfach in unseren Projekten angewendete, bewährte Methoden und Instrumente wie Value Maps und Preisgeraden ein. Durch frühzeitigen Einbezug aller mit Pricingaufgaben betrauten Schlüsselpersonen erreichen wir darüber hinaus eine hohe Akzeptanz und Umsetzbarkeit der erarbeiteten Strategien, wodurch diese rascher implementiert werden und schneller ihre Wirkung entfalten können.