Optimierung der Marketingkosten

Gerade in Krisenzeiten müssen viele Unternehmen die Kosten im Marketing reduzieren. Unsere Erfahrungen zeigen, dass dabei zwei Hebel besonders schnell bedient werden, um das Ergebnis zu verbessern: der Abbau von Personalkosten und die Kürzung von Kommunikationsbudgets. Beides sind jedoch heikle Massnahmen, wenn sie nicht richtig geplant werden.

Input hat eine Methodik entwickelt, welche die Effizienzpotenziale im Marketing aufdeckt und konkrete Wege zur nachhaltigen Ausschöpfung aufzeigt, ohne dabei die langfristigen Erfolgspotentiale aus den Augen zu verlieren. Bei Projekten mit einem Fokus auf Kostensenkungen im Marketing unterstützen wir Sie dabei,

  • den Markt und die Kunden im Auge zu behalten,
  • Wissen zu bewahren, indem wir z.B. das Markt- und Kundenverhalten explizit im Kontext der Krise beobachten und interpretieren,
  • Kosten intelligent zu reduzieren, indem wir Ihnen z.B. bei Personalabbau helfen, die Vernichtung kreativer Potentiale oder Kundenunsicherheit zu vermeiden und
  • Chancen, z.B. durch Aufzeigen intelligenter Investitionen auf strategischer Ebene oder Aufrechterhaltung des Innovationsprozesses effektiv zu nutzen.

Unternehmen erzielen dadurch erfahrungsgemäss eine höhere Marketing-Effizienz. Durch unsere Methode erreichen Sie die Kostenziele, ohne Ihre Kundenbeziehungen zu gefährden und setzen den Rotstift nicht nur kurzfristig sondern auch langfristig sehr effektiv ein.