Kontakt

Lars Längauer

Tel. +41 (0)31 909 20 10
Fax +41 (0)31 909 20 11

E-Mail

Unsere Produkte

 

Spital Netz Bern
Business Planung "Neues Stadtspital" und Finanzplanung

Spital Netz Bern
 

Ausgangslage

Das Gesundheitswesen steht vor einer einschneidenden Veränderung. Ab dem 01.01.2012 werden alle stationären Leistungen mittels einer DRG-Fallpauschale abgegolten. Die Spital Netz Bern AG (SNB) verfügt über 7 Spitäler in und um Bern, darunter die beiden öffentlichen Stadtspitäler Ziegler und Tiefenau. Diese verfügen beide über grossen Sanierungsbedarf und weisen aufgrund ihres Alters und ihrer Logistik hohe Kostenstrukturen auf. Als Ersatz dieser beiden plant die SNB den Bau eines neuen Berner Stadtspitals. Hierzu wurde ein entsprechender Businessplan benötigt, welcher nicht nur die finanziellen Fragen beleuchtet, sondern auch Antworten auf den medizinischen Leistungs- sowie den gesamten Marketing-Mix gibt.

Vorgehen der Input

Auf der Basis der vorhandenen Daten wählte Input ein Vorgehen, welches in der Analyse Deskresearch mit Arbeitssitzungen kombinierte. So stellten wir zuerst die Verknüpfung mit der Unternehmensstrategie und ihren Zielsetzungen her. Im Anschluss erstellten wir eine grobe Analyse-Phase der Patienten sowie der Zuweiser und leiteten daraus die heutige Positionierung der SNB-Standorte ab. Die Positionierung, der Leistungs- und der restliche Marketing-Mix des „Neuen Stadtspitals“ erstellten wir basierend auf den bestehenden Leistungskatalogen, den gesetzlichen Grundlagen zur Grundversorgung sowie dem Vergleich mit den Leistungsangeboten und Erfolgsfaktoren der Wettbewerber. Die Ergebnisse fassten wir in einem umfassenden Businessplan zusammen. Da die Finanzierung eines solchen Projektes im Kontext der Gesamttragbarkeit der SNB steht, wurde die Finanzplanung in einem separaten Teilprojekt durchgeführt. In diesem schufen wir gemeinsam mit dem Controlling der SNB die Grundlagen für eine Szenarioanalyse, die Berechnung der finanziellen Belastungsgrenze sowie die langfristige Finanz- und Investitionsplanung.

Ergebnis

Der Businessplan wird heute von der Geschäftsleitung, dem Verwaltungsrat sowie dem Kanton als Eigentümer der Spital Netz Bern AG mitgetragen und stellt die Basis für den politischen Entscheidungsprozess dar. Gleichzeitig liefert er bereits Ansatzpunkte für eine Verbesserung der internen Kenntnisse bezüglich Patienten- sowie Zuweiserstrukturen und damit für die angestrebten Verbesserungen in Marketing und Kommunikation.

Zurück zur Übersicht