Kontakt

Christoph Hunziker

Tel. +41 (0)31 909 20 10
Fax +41 (0)31 909 20 11

E-Mail

Unser Produkt

Zum Thema

 

Inlingua International
Trendanalyse

inlingua_170px.png
 

Ausgangslage

Inlingua International ist ein weltweites Netz von Sprachschulen, welche von unabhängigen Lizenznehmern betrieben werden. Die Schulen bieten Sprachunterrichte an und beziehen von Inlingua International Lernmaterialien. Zunehmend veränderte sich das Umfeld von Inlingua International. Die Schulen forderten zusätzliche Leistungen, während gleichzeitig die Bedeutung der klassischen Sprachkurse und der schriftlichen Lernmaterialien sank. Es galt daher, das Geschäftsmodell von Inlingua International unter diesen veränderten Voraussetzungen zu überdenken.

Vorgehen der Input

Für die Überprüfung und Neugestaltung des Geschäftsmodells erwies es sich als elementar, die möglichen Entwicklungen im relevanten Markt abzuschätzen. Hierzu bot sich die Input Trendanalyse an. Wir betreiben eine laufend aktualisierte Datenbank mit den rund 80 wichtigsten Trends, welche die Welt heute und in naher Zukunft in unterschiedlichen Hinsichten verändern werden. Die Trendanalyse erwies sich als ideales Instrument, da sie alle möglichen Einflussfaktoren berücksichtigt und sich nicht exklusiv auf den Markt für Sprachkurse bezieht. Dadurch entstand ein umfassendes Bild. Wir haben alle Trends kritisch auf ihre Relevanz für Inlingua geprüft und daraus die 13 wesentlichsten identifiziert. Für jeden dieser Trends leiteten wir ab, welchen Einfluss und welche Konsequenzen dieser für das Geschäftsmodell von Inlingua hat. 

Ergebnis

Die Analyse der für Inlingua International wichtigsten Trends diente als Grundlage für die Überarbeitung des Geschäftsmodells. Die Trendanalyse zeigt auf, inwiefern sich das heutige Geschäftsmodell dem veränderten Umfeld anpassen muss. Gleichzeitig dienen die Trends als Leitlinien für die Identifikation von neuen Dienstleistungen, welche Inlingua International künftig ihren Lizenznehmern anbieten möchte. Basierend auf diesen Erkenntnissen kann Inlingua International heute ein zukunftsorientiertes Geschäftsmodell entwickeln.

Zurück zur Übersicht